Follower

Sonntag, 6. Januar 2013

Sockenstart 2013

Es hat mich mal wieder magisch in einen Wolleladen gezogen, ich kann einfach nicht dran vorbeigehen.
Zwei Knäuelchen von Opal, Sockenwolle Sweet & Spicy sind mitgewandert :-), bei diesem hier fand ich die Farbkombi irgendwie schräg, ungewöhnlich, interessant.
Die beiden Socken waren ratzfatz gestrickt, weil mir das Zuschauen beim Ausmustern der Wolle Spaß gemacht hat.
Mir gefallen sie, obwohl sich ein kleiner Fehler eingeschlichen hat: Ich wollte den gleichen Farbverlauf, aber einen Schaft habe ich wohl eine Reihe zu lang gestrickt. Das hat den Musterlauf an der Ferse mal kurz durcheinandergebracht.

Lieben Gruß, Marion

Kommentare:

  1. Zufällig komm ich hier vorbei und bin gleich ganz begeistert von Blog und Wolle!

    Welche Farbe ist das, die ist auch sehr schön, ich habe mich für die Eiswaffel entschieden.

    LG Masche

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Socken und den kleinen Unterschied an der Ferse merkt man kaum. Ich würde sogar soweit gehen und sagen, dass das mit Absicht so gemacht ist, um linke und rechte Socke unterscheiden zu können :). LG bjmonitas

    AntwortenLöschen
  3. Hey Marion,
    schöne Farben haben deine Socken! Die machen bestimmt warme Füße.
    GLG Silvia

    AntwortenLöschen
  4. Danke für die lieben Meldungen :-)!

    Auf der Banderole steht nur die Farbnummer 6751, kein spezieller Name.
    Jedenfalls tragen sie sich gut, heute habe ich sie gleich eingeweiht.

    Super Tragetipp von dir, BJ Monitas, ich nehme jetzt den orangen Klecks für rechts :-))!

    Lieben Gruß, Marion

    AntwortenLöschen