Follower

Dienstag, 11. Dezember 2012

Dieses Ding ...

...hat wahrscheinlich schon jeder Stricker gestrickt, der über die Anleitung gestolpert ist, kleine Garnmengen hat und einfache schnelle Projekte mag.
Hier ist die Anleitung zu finden: http://www.ravelry.com/patterns/library/wham-bam-thank-you-lamb-neckwarmer.
Gestrickt hatte ich das Rechteck schon vor einem Jahr, dann ist es in der Ufo Versenkung verschwunden.
Jetzt endlich habe ich´s in 10 Minuten zusammengenäht und die zwei Fäden vernäht.

 Hier mal der Versuch eines selbstgeknipsten Tragebildes, ist aber eher bei geht so :-(.

Die handgesponnene Wolle war schon abgelagert seit 2010,  eine Wolle/Seide-Mischung, verzwirnt mit handgefärbter Wildseide.




 Manchmal werden Fotos ganz ungewollt und ausversehen anders und überraschend schön. So geht´s mir mit der Detailaufnahme vom Maschenbild, der Glanz der Seide im Blitzlicht hat alles überstrahlt.
Ich finde, das Bild passt prima in die Zeit des weihnachtlichen Lichterglanzes :-).




Lieben Gruß, Marion

Kommentare:

  1. Das ist ja ein traumhaft schönes Garn! Ich habe mich gerade sehr gut erkannt - ich habe auch noch so ein paar Teile, bei denen nur noch die Fäden vernäht werden müssten - "nur" noch.....

    Liebe Grüße,

    Anne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh Anne, da darf ich gar nicht gründlich drüber nachdenken - aktuell wartet noch eine Strickjacke auf´s Zusammennähen, an eine habe ich nur die Knöpfe schief angenäht und die Fäden noch nicht vernäht - shame on me"!
      Aber gut zu wissen, dass ich nicht die Einzige mit der Schwäche bin :-).

      Lieben Gruß, Marion

      Löschen
  2. Also ich hab es noch nicht gestrickt...hmmm...aber ich denke, das kann man ändern :o))

    Tolles Garn!!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich glaub, du schaffst locker drei an einem Abend - bei deinem Tempo :-)!

      Lieben Gruß, Marion

      Löschen
  3. Gespeichert hatte ich den schon, noch nicht gestrickt, das wird nun aber mal nachgeholt - der sieht echt toll aus und ein wunderschönes Garn!

    ♥liche Grüße

    Uta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Grade für Kleinmengen von Artyarn ist das Teilchen ideal und superflott fertig!
      Danke für´s Garnlob!

      Lieben Gruß, Marion

      Löschen